Fauna

Die Goitzsche-Wildnis ist inzwischen zu einem regelrechten Hotspot der biologischen Vielfalt geworden. Das vielfältige Landschaftsmosaik ist Heimat von rund 130 Brutvögeln.
In jedem Jahr brüten hier mehrere Kranichpaare, jeweils ein See- und Fischadlerpaar haben sich angesiedelt. Die Gewässer werden von einer Vielzahl von Wasser- und Watvögeln genutzt. Regelmäßig hier anzutreffen sind unter anderem Graugänse, Hauben- und Zwergtaucher und verschiedene Entenarten. Flussuferläufer, Waldwasserläufer, Waldschnepfe, Rotschenkel, und Flussregenpfeifer können regelmäßig beobachtet werden. An den vorhandenen Steilwänden brüten Eisvogel und Uferschwalbe. Außerdem gibt es seit 2003 eine geschützte Kormorankolonie.
Die Halboffenlandschaften locken Raubwürger, Neuntöter, Braun- und Schwarzkehlchen an. In den letzten zwei Jahren konnte erstmalig der Wiedehopf nachgewiesen werden. In den Wäldern sind verschiedene Spechte anzutreffen, darunter auch der kleinste – der Wendehals.
Auf den Trockenrasen gibt es eine große Vielfalt an Tag- und Nachtfaltern. Darunter sind auch einige seltene Falterarten, wie Blutströpfchen und Dickkopffalter. Besonders fallen aber die Heuschrecken auf. Hier insbesondere die gut getarnten Sandschrecke und die Blaue Ödlandschrecke.
Die Gewässer sind so vielgestaltig, dass dort bereits 10 Amphibien- und 39 Libellenarten nachgewiesen werden können.
Von der Mulde aus sind nach kurzer Zeit wieder Biber und Fischotter in die Goitzsche-Wildnis eingewandert. Im strukturreichen Halboffenland ist ein großer Bestand an Feldhasen heimisch. Im Wald gibt es neben Wildschweinen und Rehen auch Füchse und Dachse.

  • Blutstroepfchen_H.Heidecke
  • Feldhase_H.Heidecke
  • Fischadler_F.Heidecke
  • Fruehe Mosaikjungfer_BUNDarchiv
  • Graugaense_Wildkamera_BUNDarchiv
  • Graureiher_Wildkamera_BUNDarchiv
  • Kleiner_Feuerfalter_F.Heidecke
  • Kormorane_F.Heidecke
  • Moorfrosch_BUNDarchiv
  • Moorfroschmaennchen_H.Heidecke
  • Reh_Wildkamera_BUNDarchiv
  • Rotfuchs_Wildkamera_BUNDarchiv
  • Sandschnecke_H.Heidecke
  • Seeadler_F.Heidecke
  • Wildkamera_Kranich-und_Jungtier